Vor ziemlich genau zehn Jahren hatte ich das erste Mal eine Rettungsstütze in der Hand, und zwar zur FDIC in Indianapolis (Bilderstrecke). Danach habe ich eine Zeit lang für den Hersteller gearbeitet, und seit drei Jahren vertreibe ich das Gerät in Eigenregie.

Zehn Jahre ist eine recht lange Zeit, uns es ist erfreulich viel geschehen – nicht nur alle drei Bayerischen Feuerwehrschulen, sondern viele Berufs- Werk. und freiwillige Feuerwehren bundesweit sind damit ausgestattet. Es ist eine schöne, lebendige und proaktive Gemeinschaft geworden.

Was aber fehlt, ist eine kurze und knappe Vorstellung bzw. ein Argumentarium für das Gerät, was wir hiermit nachholen möchten – möglichst kompakt.

Weiterlesen

VSK Controller
Die Sommerpause ist vorüber, gleich mit einer guten Nachricht: Endlich ist der Paratech VSK Controller verfügbar!

Die ganzen Informationen zu diesem Gerät haben wir für Euch auf diesem Informationsblatt zum Download (PDF, 1,3mb) zusammengestellt.

Was ist das?
Der Paratech VSK Controller führt den Rettungsstützen automatisch Luft zu, und zwar bis zu 1,7 bar. Er arbeitet nach dem „Setzen und Vergessen“-Prinzip („Set and Forget“): Einmal einrichten, Rest läuft automatisch.

Weiterlesen

Paratech

Der Umbau geht weiter – ab heute stehen Euch Informationen zu den wichtigsten Produkten von Paratech zur Verfügung. Über die „Ausrüstung“-Seite kommt ihr zu den Paratech RSS Rettungsstützen sowie Paratech Maxiforce Hebekissen. Dort findet ihr die wichtigsten Informationen zu den Produkten, Kits – auch zum Download (PDF Hebekissen, PDF Stützen).

Sowohl bei den Stützen als auch den Hebekissen haben wir Kits zusammengestellt.

Weitere Produkte (Paratech und andere) folgen dann fortlaufend, und irgendwann haben wir sogar einen Webshop :-) Die wichtigsten könnt ihr auch direkt in der rechten Spalte ansteuern.

Die beste Möglichkeit der Kontaktaufnahme zu uns: Kontakt-Seite. Danke!