IMG_0650

Manche vorgefundene Unfälle können als „dynamische Lage“ bezeichnet werden: dies ist der Fall, wenn ein oder mehrere PKW gehoben oder versetzt werden müssen, um eine Rettung durchzuführen.

de-compleX steht für „De-complicating Extrication“, also die logische Vorgehensweise bei einer vermeintlich komplexen Situation. Das Ziel ist das schnelle und sichere Anheben (oder versetzen) eines PKW.

Dabei werden nicht nur die Grundlagen eines Lifts vermittelt, sondern es wird auch intensiv mit einfachen Mitteln gearbeitet, beispielsweise Spanngurte und andere Anschlagmittel.

IMG_1019