BAU SHO 2201 Paratech Workshop Gebäudeabstützung 19.07.2022 10:00-18:00 Uhr in Freilassing

100,00 Zzgl. MwSt.

Zzgl. 19% MwSt.

Dass auch Feuerwehren Gebäude abstützen müssen, entnimmt man z.Bsp. der Rüstwagen-Norm, die Baustützen vorsieht. Jede Lage ist erstmal “rot”, die Feuerwehr ist als erste vor Ort. Man denke nur an Gasexplosionen, Unterspülungen, Fahrzeug gegen Haus, Schwächung der Strukturen während eines Brands… Hier gilt es, schnell und zielgerichtet zu handeln.

Dieser Workshop vermittelt die grundlegende Vorgehensweise bei Gebäudeeinstürzen und zeigt vor Allem die unterschiedlichen Einsatzmöglichkeiten von Paratech-Rettungsstützen in diesen Einsatzszenarien. Außerdem werden Drei- und Zweibein zum Verräumen von Trümmern eingesetzt.

Er richtet sich sowohl an bestehende Paratech-Nutzer um die bestehenden Grundlagen zu festigen und neue Einsatzmöglichkeiten kennenzulernen, sowie an potenzielle Nutzer die das System kennenlernen möchten.

Details zu Zahlung, Teilnehmerdaten etc. unter „Zusätzliche Informationen“

 

 

 

16 vorrätig

Artikelnummer: BAU SHO 2201 Kategorie:

Beschreibung

Raker

Bild 7 von 7

Zusätzliche Informationen

Buchung

Nach Buchung geht Ihnen eine Rechnung zu. Zahlung per PayPal ist möglich. Teilnehmerinformationen können unter https://www.heavy-rescue.de/ausbildung/seminare-buchen/#home direkt an uns übermittelt werden.

Anfahrt

Die Veranstaltung findet auf dem Gelände der Freiwilligen Feuerwehr Freilassing statt.

Geokoordinaten 47.84431493469547, 12.96582631645121
/// gedanke.handschuh.schwer